Cookie-Politik

carSolutions Sp. z o.o. Sp.K.®

Cookie-Politik

Cookie-Richtlinie

Diese Richtlinie bezieht sich auf Cookies und gilt für die Website www.carsolutions.pl.

Was sind "Cookies"?

Cookies sind IT-Daten, insbesondere Textdateien, die auf dem Endgerät des Nutzers zum Zweck der Nutzung von Websites gespeichert werden. Diese Dateien ermöglichen die Erkennung des Geräts des Nutzers und die entsprechende Anzeige der Website, die an seine individuellen Präferenzen angepasst ist. "Cookies" enthalten in der Regel den Namen der Website, von der sie stammen, den Zeitpunkt ihrer Speicherung auf dem Endgerät und eine eindeutige Nummer.

Wozu verwenden wir "Cookies"?

"Cookies" werden verwendet, um den Inhalt von Websites an die Präferenzen der Nutzer anzupassen und die Nutzung von Websites zu optimieren. Sie werden auch verwendet, um anonyme Statistiken zu erstellen, die dazu beitragen, zu verstehen, wie ein Benutzer die Website nutzt, und um ihre Struktur und ihren Inhalt zu verbessern, wobei die persönliche Identifizierung des Benutzers ausgeschlossen ist.

Welche Cookies verwenden wir?

In der Regel verwenden wir zwei Arten von Cookies - "Session" und "Permanent". Bei der ersten handelt es sich um temporäre Dateien, die auf dem Gerät des Nutzers verbleiben, bis er sich von der Website abmeldet oder die Software (den Webbrowser) ausschaltet. "Permanente" Dateien verbleiben auf dem Gerät des Nutzers für die in den Parametern der "Cookies" angegebene Zeit oder bis sie vom Nutzer manuell gelöscht werden.
Cookies, die von den Partnern des Website-Betreibers verwendet werden, insbesondere von den Nutzern der Website, unterliegen deren eigenen Datenschutzbestimmungen.

Es ist möglich, eine detaillierte Aufteilung der Cookies in Bezug auf zu unterscheiden:

A. ARTEN VON COOKIES IM HINBLICK AUF DIE UNERLÄSSLICHKEIT DES DIENSTES

Sie sind für das korrekte Funktionieren der Website oder der Funktionen, die der Nutzer nutzen möchte, unbedingt erforderlich
Funktionale Cookies sind wichtig für das Funktionieren der Website:

Sie dienen dazu, die Funktionalität der Website zu verbessern; ohne sie funktioniert die Website zwar korrekt, wird aber nicht an die Präferenzen des Nutzers angepasst,
Sie werden verwendet, um ein hohes Maß an Funktionalität zu gewährleisten. Ohne die im Cookie gespeicherten Einstellungen kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sein, was jedoch nicht die vollständige Nutzung der Website verhindern sollte,
Sie werden für sehr wichtige Funktionen der Website verwendet, deren Blockierung dazu führt, dass ausgewählte Funktionen nicht richtig funktionieren.
Geschäfts-Cookies ermöglichen die Umsetzung des Geschäftsmodells, auf dessen Grundlage die Website zur Verfügung gestellt wird. Ihre Sperrung führt nicht dazu, dass die gesamte Funktionalität der Website nicht mehr zur Verfügung steht, sondern kann zu einer Verringerung des Dienstleistungsniveaus führen, da der Eigentümer der Website nicht in der Lage ist, Einnahmen zu erzielen, die den Betrieb der Website subventionieren. Zu dieser Kategorie gehören zum Beispiel Werbe-Cookies.

B. IN BEZUG AUF DEN ZEITRAUM, FÜR DEN EIN COOKIE AUF DEM ENDGERÄT DES NUTZERS GESPEICHERT WIRD:

Sitzungscookies sind Cookies, die für die Dauer der Nutzung des Browsers (Sitzung) gesetzt werden; sie werden gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird
Dauerhafte Cookies werden beim Schließen des Browsers nicht gelöscht und verbleiben je nach den Einstellungen des Website-Betreibers für einen begrenzten oder unbegrenzten Zeitraum auf dem Gerät des Nutzers.

C. DURCH DIE HERKUNFT, DEN BETREIBER DER WEBSITE, DER DIE COOKIES VERWALTET:

Eigener Cookie (First-Party-Cookie) Cookie, der direkt vom Eigentümer der besuchten Website platziert wird
Drittanbieter-Cookie (tdird-party cookie) Cookies, die von externen Parteien platziert werden, deren Webseiten-Komponenten vom Eigentümer der Website aufgerufen wurden
Hinweis: Cookies können durch den Website-Betreiber mittels Skripten, Komponenten, die sich auf den Servern des Partners befinden, an einem anderen Ort - einem anderen Land oder sogar einer völlig anderen Rechtsordnung - abgerufen werden. Wenn der Website-Administrator die Website-Komponenten von außerhalb seines Systems aufruft, können andere Standardregeln der Cookie-Richtlinie als die Datenschutz-/Cookie-Richtlinie des Website-Administrators gelten.

D. WEGEN DES ZWECKS, DEM SIE DIENEN:

Die Dienstkonfiguration ermöglicht es Ihnen, Funktionen und Dienste auf der Website einzurichten
Sicherheit und Zuverlässigkeit der Website, um die Authentizität zu überprüfen und die Leistung der Website zu optimieren
Authentifizierung: um Sie zu informieren, wenn Sie angemeldet sind, damit die Website relevante Informationen und Funktionen anzeigen kann
Sitzungsstatus zur Aufzeichnung von Informationen über die Nutzung der Website durch die Benutzer. Dazu gehören die Seiten, die Sie am häufigsten besuchen, oder Fehlermeldungen, die Sie auf bestimmten Seiten sehen. Cookies, die zur Speicherung des so genannten "Sitzungsstatus" verwendet werden, helfen, die Dienste zu verbessern und das Surferlebnis zu steigern.
Prozesse ermöglichen das reibungslose Funktionieren der Website und der auf ihr verfügbaren Funktionen
Anzeigen, um Anzeigen zu schalten, die für die Nutzer von größerem Interesse und für die Herausgeber und Inserenten von größerem Wert sind; um Anzeigen zu personalisieren; und sie können auch verwendet werden, um Anzeigen außerhalb der Website zu schalten (Domains)
Standort, so dass die angezeigten Informationen auf den Standort des Nutzers zugeschnitten werden können
Analytik und Forschung, Auditing des Publikums ermöglichen es den Betreibern von Websites, die Präferenzen ihrer Nutzer besser zu verstehen und durch die Analyse Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und zu entwickeln. In der Regel sammelt der Eigentümer der Website oder das Forschungsunternehmen Informationen anonym und verarbeitet Daten über Trends, ohne die persönlichen Daten der einzelnen Nutzer zu identifizieren.

E. ARTEN VON COOKIES WEGEN DES EINGRIFFS IN DIE PRIVATSPHÄRE DER NUTZER:

Harmlos Enthält Cookies:

die für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website erforderlich sind
Erforderlich, um die Funktionalität der Website zu ermöglichen, aber nicht im Zusammenhang mit der Verfolgung des Nutzers
Investigativ: wird verwendet, um Nutzer zu verfolgen, enthält aber keine Informationen zur Identifizierung eines bestimmten Nutzers

Enthalten Cookies personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten, die mit Hilfe von Cookies erhoben werden, dürfen nur gesammelt werden, um bestimmte Funktionen für den Nutzer zu erfüllen. Diese Daten werden so verschlüsselt, dass sie für Unbefugte nicht zugänglich sind.

Löschung von Cookies

Standardmäßig erlaubt die für das Surfen auf Websites verwendete Software das Ablegen von "Cookies" auf dem Endgerät. Diese Einstellungen können so geändert werden, dass die automatische Behandlung von "Cookies" in den Einstellungen des Webbrowsers blockiert wird oder dass jedes Mal das Senden von "Cookies" an das Gerät des Nutzers veranlasst wird. Detaillierte Informationen über die Möglichkeiten und Methoden der Verwendung von Cookies sind in den Einstellungen der Software (Webbrowser) verfügbar.
Die Einschränkung der Verwendung von "Cookies" kann einige der auf der Website verfügbaren Funktionen beeinträchtigen.

Blockieren von Cookies in gängigen Browsern

Internet Explorer
Mozilla Firefox
Chrome
Opera